1 Followers
26 Following
bianci

Booklife of Bia

Currently reading

Die Stadt, in der ich lebe: ORF-Korrespondenten erzählen
Walter Erdelitsch
Lipstick Jungle
Candace Bushnell

Crazy

Crazy - Benjamin Lebert Vielleicht habe ich dieses Buch einfach 10, 15 Jahre zu spät gelesen, aber mich haben sowohl die Dialoge, als auch die ganze Storyline nicht wirklich überzeugt. Jugendliche, v.a. Jungen beziehen doch nicht jegliche Unterhaltung oder jegliches Thema, das sie behandeln, auf Gott bzw. das Göttliche. Das war sehr eigenartig, auch wenn der Alltag von Heranwachsenden in einem Internat vermutlich gut hinkommt. Ich bin mir auch im Klaren darüber, dass dieser Roman eine Autobiographie ist und dass man eigentlich die Erinnerungen des Autors per se nicht im Hinblick auf Echtheit oder Authentizität kritisieren kann, aber der ganze Roman wäre ohne diese pseudo-theologische Ausrichtung der Dialoge zwischen den Jungs zu Themen, die für Jugendliche eigentlich eh interessant wären, besser zu lesen.